Träger der Fachakademie

 

Träger unserer Fachakademie ist die Kongregation der A. Schulschwestern von Unserer Lieben Frau.

Die Ordensgemeinschaft wurde im 19. Jahrhundert von Maria Theresia von Jesu Gerhardinger gegründet. Sie konzipierte 1843 auch die erste Ausbildung für sogenannte Kleinkinderbewahranstaltsleiterinnen
im Königreich Bayern.


Seit dem haben sich die Armen Schulschwestern dem Auftrag verpflichtet, Mädchen und junge Frauen auf der Basis des christlichen Welt- und Menschenbildes zu befähigen, Zukunft verantwortlich zu gestalten.

Durch ganzheitliche Bildung und Erziehung werden die jungen Frauen in der Weiterentwicklung ihrer persönlichen und beruflichen Kompetenzen unterstützt.

 

 

Schulordnung für Fachakademien für Sozialpädagogik (vom 04.09.1985)

 

ab 01.09.2017  gilt die FAKO