Wir schreiben ein Buch.  Einen Jugendroman. Als Klasse - klasse Erfahrung!

Follow us on Insta 

 

Die MKKZ berichtet von unserm Projekt

Der Flyer ist fertig - 

 

das Buch kann beworben werden ...

 

 

Schaut er nicht gut aus?  

 

2. Projekttag mit Schriftstellerin Carola Kupfer:

 

Wir lernen, eine Pressemappe zu erstellen, eine Pressekonferenz vorzubereiten und planen das weitere Buchmarketing.

Wochenbericht Sommerferien

Auch in den Sommerferien waren wir nicht untätig. Alle Gruppe waren in den Ferien fleißig mit Schreiben beschäftigt und haben ihr Kapitel weitestgehend beendet. Diese Woche findet jetzt der Feinschliff innerhalb der Kapitel statt. Die einzelnen Teile werden zusammengesetzt und kleine Unstimmigkeiten werden ausgebessert. Auch die erste kurze Lesung von den fertigen Teilen wird in dieser Woche abgehalten, damit jede Gruppe einen Einblick in die anderen Kapitel hat und am Ende eine abgerundete Geschichte herauskommt.

Am Freitag wird Frau Kupfer wieder zu uns stoßen und mit uns gemeinsam Inhalte zum Thema Marketing, Spenden und zum Ablauf und Inhalt unserer Pressekonferenz besprechen.

 

Wir freuen uns schon!

 

 

 

 

Wir nützen jede freie Minute, bevor es in die Sommer-ferien geht, um aus den vielen Eindrücken und Informationen der letzten Tage

einen ersten Entwurf "unseres" jeweiligen Kapitels werden zu lassen. 

Auftakt: 09.07.2019  Wir beginnen die konkrete Arbeit am Buch zusammen mit Frau Carola Kupfer und Frau Hanke, unseren fachlichen Begleiterinnen

 

Woche vom 08.07.-12.07.2019

 

Am Dienstag hatten wir unseren ersten Workshop gemeinsam mit Frau Kupfer und Frau Hanke.  Wir haben allgemeine Termine für unser Buchprojekt besprochen und anhand einer großen Übersicht unseren Plot erarbeitet. Anschließend haben wir uns auf die acht Kapitel in 2-3 er Gruppen aufgeteilt, die dann jeweils  den Inhalt erarbeiten.  Am Mittwoch haben wir uns ohne Frau Kupfer getroffen und mit der Charakterisierung der einzelnen Personen begonnen.  Anschließend haben wir uns in den Kleingruppen zu den einzelnen Kapiteln aufgeteilt und mit der Recherchearbeit  und dem Schreiben begonnen. Weiter ging es am Donnerstag mit weiteren Recherchearbeiten und der Sponsorensuche.  Die ersten Gruppen haben bereits mit der Ausarbeitung ihrer zugeteilten  Kapitel begonnen.

 

… nach dem ersten Tag steht schon mal der 'Plot' - 

und wir teilten uns in Arbeitsgruppen ein.